Was ist Funtestic?

Funtestic ist ein Werkzeug zur Unterstützung des kompletten fachlichen Testzyklus von Black-Box-Tests.

Highlight von Funtestic:

  • Einheitliche Verwaltung aller testrelevanten Objekte in einer Datenbank
  • Vollständige Trennung von fachlichen und technischen Informationen
  • Unterstützung von Testfallerstellungsmethoden
  • Dialogscanning mittels einer generischen, projektindividuellen Routine, notwendige Programmierung wird in .NET durchgeführt und per Reflection eingebunden, kein Controlmapping erforderlich, aus den ermittelten technischen Informationen wird die fachliche Eingabestruktur automatisch erstellt
  • Redundanzfreie, dialogorientierte Testdatenverwaltung, die um Schlüsselwörter angereichert wird (Mischung aus data-driven und keyword-driven)
  • Testausführung mittels einer generischen Routine, kein Scripting in einer propertiäten Testprogrammiersprache mehr notwendig, notwendige Programmierung wird wiederum in .NET durchgeführt und per Reflection eingebunden
  • umfassende Abweichungsbearbeitung
  • integriertes Fehlermanagement
  • umfangreicher Statistikteil

Details zu den einzelnen Funktionen finden Sie hier.

Um einen ersten Eindruck von Funtestic zu erhalten, schauen Sie sich doch einfach ein paar Screenshots an.

Und wenn Sie interessieren sollte, was zukünftig noch an Entwicklungen geplant ist, finden Sie diese Informationen im Ausblick.